SPAM-CONTEMPORARY
Editionen 2013 – 2015
04. – 27.09.2015

August 23, 2015

SPAM-CONTEMPORARY EDITIONEN 2013 – 2015
ZU GAST IN DER BUCHHANDLUNG WALTHER KÖNIG, DÜSSELDORF

04. – 27. September 2015

Buchhandlung Walther König in der Kunsthalle Düsseldorf, Grabbeplatz 4, 40213 Düsseldorf
Montag bis Samstag 10 – 19 Uhr

Aus Anlass des zweijährigen Bestehens von SPAM-CONTEMPORARY freuen wir uns in der Buchhandlung Walther König bei uns erschienene Editionen zu zeigen.

SPAM_Einladung2015_Editionen

Marc-Antoine Fehr // Natascha Borowsky // Klaus Jürgen-Fischer // Clemens Botho Goldbach // Stephan Baumkötter // Martin Brüger // Claudia Larissa Artz // Eva-Maria Kollischan // Alke Reeh // Gil Shachar // Birgit Antoni // Raffaella Chiara //Verena Freyschmidt // Katharina Jahnke // Bruno Jakob // Judith Maria Kleintjes // Jean-Luc Manz // Jürgen Meyer // Albrecht Schnider // Shinpei Takeda // Vaclav Pozarek // Ian Anüll // Norihisa Hashimoto // Hiroyuki Masuyama // Kai Richter // Nestor Kruger // Iskender Yediler // Friederike Schardt // James Carl // Stefan à Wengen // Robin Merkisch // Robert Pufleb // Josef Schulz // Esther Stocker // Eric Glavin // Susanne Kohler // Leonid Sokhranski // Gregory Eltringham // Maria Smits // Julia Kröpelin // David Fried

Unseren Fördermitgliedern bieten wir unsere Editionen für nur jeweils € 150,- an. Für Nichtmitglieder kosten die Edition jeweils € 300,-.

Für nur € 150,- (bei Abbuchung) oder € 170,- (bei Überweisung) im Jahr können auch Sie Fördermitglied werden. Sie unterstützen dadurch unser Projekt und profitieren gleichzeitig, indem Sie sich eine Edition pro Jahr umsonst aussuchen dürfen.

Das Antragsformular finden Sie ausgedruckt in der Buchhandlung Walther König oder in unserer
Galerie; SPAM-CONTEMPORARY, Flurstraße 16, 40235 Düsseldorf; Samstags 14 – 18 Uhr
oder unter:
www.spam-contemporary.com/foerdermitgliedschaft/
Unsere bisherig produzierten Editionen finden Sie unter:
www.spam-contemporary.com/editionen/
Die Fördermitgliedschaft berechtigt Sie überdies auch weitere Künstlereditionen für € 150,- zu
erwerben.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!